Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Gemeinsam die Welt in Bewegung setzen!

Mit dem Thema „Sei weltbewegend!“ – Verantwortungsvoll handeln. Miteinander gestalten! sind Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und Schulformen bis zum 1. März 2018 dazu aufgerufen, mit einem Bewusstsein für die Chancen und Herausforderungen in der globalen Welt nachhaltige und verantwortungsvolle Handlungsideen zu entwickeln und gemeinsam umzusetzen! Welche unserer Schritte haben welche Auswirkungen in der EINEN WELT? Wie können wir zu einem gerechteren und nachhaltigeren Miteinander im Sinne der Agenda 2030 beitragen? Welche Bedeutung haben die 17 Nachhaltigkeitsziele und wie können wir unserer gemeinsamen Verantwortung gerecht werden?

Wettbewerbsbeiträge können in allen erdenklichen Formaten eingereicht werden: Plakate, Kunstobjekte, Musikstücke, digitale Arbeiten – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und jede entwicklungspolitische Idee zählt. Es gibt Preise im Gesamtwert von über 50.000 Euro zu gewinnen!

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten wird der Schulwettbewerb von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung  durchgeführt.

 

Der Wettbewerb ist auch auf unserer Zeitspendenplattform eingestellt.

Weitere Informationen zum Wettbewerb.

Die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier.

 

Preisverleihung 2016 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie mit