Familien-Mitmach-Ausstellung – DONNERWETTER! KLIMA SCHREIBT GESCHICHTE

Familien-Mitmach-Ausstellung – DONNERWETTER! KLIMA SCHREIBT GESCHICHTE – vom 20. Oktober 2018 – 31. März 2019 im Museum der Stadt Heilbronn im Deutschhof

In der neuen Mitmach-Ausstellung erleben Familien, Kindergruppen und Schulklassen ab dem 20. Oktober mit allen Sinnen, wie Klima und Wetter den Lauf der Geschichte veränderten: Die Ausstellung erzählt von den „Bilderbuchwintern“ der 1950er Jahre, vom „Jahr ohne Sommer“ 1816 oder von Klima und Landschaft im Eiszeitalter. Denn historische Ereignisse waren vom Wetter beeinflusst, auch und gerade in Heilbronn. So lohnte sich hier in den schneereichen Wintern der 1920er Jahre die Skiproduktion ebenso wie bis 1935 der Betrieb eines Winterhafens, wenn Eisgang den Neckar unpassierbar machte.

Wer dann noch den „Blick in die Zukunft“ wagt, erahnt, wie der Klimawandel unsere Welt verändern wird.

Die großen und kleinen Besucher können dabei spielerisch in drei spannenden Geschichten jede Aufgabe durch gemeinsames Ausprobieren, Rätseln und Entdecken lösen. Begehbare Szenerien und faszinierende Originalobjekte machen den Ausstellungsbesuch zu einem besonderen Museumserlebnis. Tipps und Hinweise für angehende Klimaschützer finden sich im umfangreichen Begleitprogramm.

Die Ausstellung findet vom 20. Oktober 2018 – 31. März 2019 im Museum der Stadt Heilbronn im Deutschhof.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden sie hier.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie mit